Ganzheitliches Corporate Finance Management

Konzept — Anwendungsfelder — Praxisbeispiele

  • Editors
  • Klaus-Peter Wiedmann
  • Carsten Heckemüller
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-XIII
  2. Einleitung und Praxisrelevanz

  3. Situationsanalyse

    1. Front Matter
      Pages 63-63
    2. Stephan Paul
      Pages 81-96
    3. Eberhard Brezski, Gunter Dunkel
      Pages 97-113
    4. Detlef Mackewicz
      Pages 127-141
    5. Hans Heinrich Peters, Sven Marxsen
      Pages 143-155
    6. Sonning Bredemeier, Michael Tholen
      Pages 177-192
  4. Unternehmenspolitik und Corporate Finance Management

    1. Front Matter
      Pages 193-193
    2. Abschnitt: Normative Rahmenplanung

      1. Michael R. Träm, Dirk Weiske
        Pages 215-229
      2. Jürgen H. Ruhland
        Pages 231-246
      3. Thomas Böttcher, Carsten Heckemüller
        Pages 247-267
    3. Abschnitt: Informationen und Analyseinstrumente

About this book

Introduction

Wertorientierung und die daran ausgerichtete systematische Koordination und Integration aller Planungs- und Gestaltungsansätze, die im Zusammenhang mit der Beschaffung, dem Einsatz und der Rückzahlung von Kapital direkt oder indirekt in Verbindung stehen, bilden inzwischen einen zentralen strategischen Erfolgsfaktor.

Mit dem Konzept eines "ganzheitlichen Corporate Finance Management" wird ein Grundstein für die Entwicklung eines solchen Ansatzes in der Unternehmenspraxis gelegt. Zugleich werden Impulse für das stärkere Zusammenführen von Unternehmensstrategie und Corporate Finance in Forschung und Lehre gesetzt.

Renommierte Autoren zeigen in wissenschaftlich fundierten und praxisorientierten Beiträgen Gestaltungsmöglichkeiten und Handlungshinweise in allen Bereichen eines "ganzheitlichen Corporate Finance Management" auf.

"Ganzheitliches Corporate Finance Management" wendet sich sowohl an Vorstände und Geschäftsführer als auch Verantwortliche im Unternehmensentwicklungs- und Finanzbereich von Unternehmen sowie an alle anderen Betroffenen im Umfeld der wertorientierten Unternehmensführung. Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Management/Unternehmensführung sowie Corporate Finance erhalten interessante Anregungen.

Prof. Dr. Klaus-Peter Wiedmann ist ordentlicher Professor an der Universität Hannover, Lehrstuhl ABWL und Marketing II - Marketing & Management (M2).
Carsten Heckemüller ist im Geschäftsbereich Financial Advisory Services (Corporate Finance) von KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft beschäftigt und Mitglied des Center for Financial Services Marketing & Management (CFM) am Lehrstuhl von Prof. Wiedmann.


Keywords

Corporate Finance Corporate Finance Management Finance Finanzen Management Unternehmensfinanzen Unternehmensplanung Unternehmenspolitik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90656-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-90657-1
  • Online ISBN 978-3-322-90656-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods