Perlen der Mathematik

20 geometrische Figuren als Ausgangspunkte für mathematische Erkundungsreisen

  • Claudi Alsina
  • Roger B. Nelsen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 1-14
  3. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 15-20
  4. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 21-28
  5. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 29-42
  6. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 43-58
  7. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 59-73
  8. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 75-88
  9. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 89-99
  10. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 101-113
  11. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 115-127
  12. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 129-145
  13. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 147-158
  14. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 159-168
  15. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 169-178
  16. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 179-195
  17. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 197-216
  18. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 217-228
  19. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 229-239
  20. Claudi Alsina, Roger B. Nelsen
    Pages 241-250

About this book

Introduction

Dieses Buch handelt von 20 geometrischen Figuren (Icons), die eine wichtige Rolle bei der Veranschaulichung mathematischer Beweise spielen. Alsina und Nelsen untersuchen die Mathematik, die hinter diesen Figuren steckt und die sich aus ihnen ableiten lässt.

Jedem in diesem Buch behandelten Icons ist ein eigenes Kapitel gewidmet, in dem sein Alltagsbezug, seine wesentlichen mathematischen Eigenschaften sowie seine Bedeutung für visuelle Beweise vieler mathematischer Sätze betont werden. Diese Sätze umfassen unter anderem auch klassische Ergebnisse aus der ebenen Geometrie, Eigenschaften der natürlichen Zahlen, Mittelwerte und Ungleichungen, Beziehungen zwischen Winkelfunktionen, Sätze aus der Differenzial- und Integralrechnung sowie Rätsel aus dem Bereich der Unterhaltungsmathematik. Darüber hinaus enthält jedes Kapitel eine Auswahl an Aufgaben, anhand derer die Leser weitere Eigenschaften und Anwendungen der Diagramme erkunden können.

Das Buch ist für alle geschrieben, die Freude an der Mathematik haben; Lehrkräfte und Dozenten der Mathematik werden in diesem Buch sehr nützliche Beispiele für Problemlösungen sowie umfangreiches Unterrichts- und Seminarmaterial zu Beweisen und mathematischer Argumentation finden.

Keywords

Differenzial- und Integralrechnung Geometrie Schulmathematik Trigonometrie Ungleichungen Unterhaltungsmathematik

Authors and affiliations

  • Claudi Alsina
    • 1
  • Roger B. Nelsen
    • 2
  1. 1.SMI- UPCBarcelonaSpain
  2. 2.Lewis and Clark College Dept. Mathematical SciencesPortlandUSA

Bibliographic information

Industry Sectors
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences