Advertisement

Umweltpsychologie

  • Jürgen Hellbrück
  • Elisabeth Kals

Part of the Basiswissen Psychologie book series (BASPSY)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 9-11
  3. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 13-23
  4. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 25-32
  5. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 33-46
  6. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 47-60
  7. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 61-72
  8. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 73-86
  9. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 87-98
  10. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 99-112
  11. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 113-120
  12. Jürgen Hellbrück, Elisabeth Kals
    Pages 121-129
  13. Back Matter
    Pages 131-143

About this book

Introduction

Die Umweltpsychologie befasst sich mit sogenannten Mensch-Umwelt-Wechselwirkungen als Beziehungen zwischen der physikalisch-materiellen und soziokulturellen Außenwelt sowie menschlichem Erleben und Verhalten. Das Buch gibt einen gut strukturierten, klar verständlichen Überblick über die Themen und Entwicklungen dieser noch recht jungen Teildisziplin der Psychologie und macht deutlich, dass die Umweltpsychologie ein sehr relevantes Forschungs- und Anwendungsfeld der Zukunft ist.

Keywords

Einführung Entwicklung Globalisierung Kultur Lehrbuch Mensch Nachhaltigkeit Natur Psychologie Umwelt environmental psychology nachhaltig Ökologische Psychologie Ökopsychologie ökologisch

Authors and affiliations

  • Jürgen Hellbrück
    • 1
  • Elisabeth Kals
    • 1
  1. 1.Katholische UniversitätEichstätt-IngolstadtDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods