Mitarbeiterbeteiligung in kleinen und mittleren Unternehmen

Verbreitung, Effekte, Voraussetzungen

  • Authors
  • Uschi Backes-Gellner
  • Rosemarie Kay
  • Sanita Schröer
  • Karin Wolff

Part of the Schriften zur Mittelstandsforschung book series (SMF, volume 92)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Uschi Backes-Gellner, Rosemarie Kay, Sanita Schröer, Karin Wolff
    Pages 1-3
  3. Uschi Backes-Gellner, Rosemarie Kay, Sanita Schröer, Karin Wolff
    Pages 5-34
  4. Uschi Backes-Gellner, Rosemarie Kay, Sanita Schröer, Karin Wolff
    Pages 35-94
  5. Uschi Backes-Gellner, Rosemarie Kay, Sanita Schröer, Karin Wolff
    Pages 95-119
  6. Uschi Backes-Gellner, Rosemarie Kay, Sanita Schröer, Karin Wolff
    Pages 121-126
  7. Back Matter
    Pages 127-198

About this book

Introduction

Trotz der ihr zugeschriebenen Vorteile ist die materielle Mitarbeiterbeteiligung - gerade in kleinen und mittleren Unternehmen - in Deutschland wenig verbreitet.

Auf der Basis schriftlicher und mündlicher Unternehmensbefragungen mithilfe bi- und multivariater Analysemethoden gehen die Autorinnen folgenden Fragen nach: In welchem Umfang sind die verschiedenen Beteiligungsformen verbreitet und gibt es unternehmensgrößenspezifische Unterschiede? Welche finanz- und personalwirtschaftlichen sowie steuerlichen Effekte können von den unterschiedlichen materiellen Beteiligungsformen erwartet werden? Inwieweit lassen sich positive Effekte materieller Beteiligungseffekte auf den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen empirisch nachweisen? Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit die Einführung eines materiellen Beteiligungsmodells erfolgreich und dauerhaft wirksam ist?

Keywords

Anreizsystem Anreizsysteme Erfolg Gewinnbeteiligung Mitarbeiterbeteiligung Mittelstand Mittelstandsforschung Schriften zur Mittelstandsforschung Stock Options Wirtschaft kleine und mittlere Unternehmen mittlere Unternehmen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-10815-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7639-8
  • Online ISBN 978-3-663-10815-3
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods