Advertisement

Selbstentwicklung von Führungsnachwuchskräften

  • Authors
  • Christiane Strasse

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Christiane Strasse
    Pages 1-26
  3. Christiane Strasse
    Pages 27-67
  4. Christiane Strasse
    Pages 69-146
  5. Christiane Strasse
    Pages 317-319
  6. Back Matter
    Pages 321-379

About this book

Introduction

Neben einer gezielten, vom Unternehmen geplanten Personalentwicklung werden Entwicklungsprozesse auch von Mitarbeitern selbst initiiert und durchgeführt. Diese werden als Selbstentwicklung bezeichnet. Für die Unternehmen sind besonders solche Prozesse interessant, die zur Qualifizierung der Mitarbeiter beitragen. Christiane Strasse analysiert auf der Grundlage einer empirischen Untersuchung Potential, Bereitschaft, Initiative und Aktion der Selbstentwicklung. Die Autorin weist nach, daß Selbstentwicklungsprozesse neben positiven auch neutrale bzw. negative Auswirkungen auf die Personalentwicklung und den gesamten Arbeitsablauf haben können. Christiane Strasse zeigt Möglichkeiten und Konsequenzen der Förderung der Selbstentwicklung auf.

Keywords

Anerkennung Arbeit Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftslehre (BWL) Individualisierung Mitarbeiter Nachwuchskräfte Personal Personalentwicklung Personalwirtschaft Personalwirtschaftslehre Weiterbildung Wirtschaft Wirtschaftslehre

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08941-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6571-2
  • Online ISBN 978-3-663-08941-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods