Restrukturierungen und Vertragskosten

Eine Analyse des Restrukturierungsprozesses des Preussag- Konzerns 1996 bis 1999

  • Authors
  • Christian Brauckmann

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Christian Brauckmann
    Pages 1-6
  3. Christian Brauckmann
    Pages 7-50
  4. Christian Brauckmann
    Pages 125-131
  5. Back Matter
    Pages 133-190

About this book

Introduction

Immer wieder versuchen Unternehmen sich zu restrukturieren - mit ganz unterschiedlichem Erfolg. Gründe, Aktivitäten und Ergebnisse solch drastischer Veränderung von bestehenden Strukturen bleiben jedoch häufig verborgen.

Christian Brauckmann zeigt in einer Fallstudie, welche Einflussfaktoren zur fast vollständigen Veränderung des Preussag-Konzerns geführt haben, und analysiert die Aktivitäten und Ergebnisse der Restrukturierung des Konzerns in der Zeit von 1996 bis 1999. Basierend auf den aktuellen Erkenntnissen der Strategieforschung und der Neoinstitutionenökonomie, die um soziologische und psychologische Ansätze erweitert werden, untersucht der Autor den Restrukturierungsprozess, der einen Industriekonzern traditioneller Prägung in einen modernen Dienstleistungskonzern verwandelt hat.

Keywords

Corporate Governance Dienstleistung Integration Konzern Kosten Management Ressourcen Restrukturierung Touristik finanzielle Restrukturierung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90507-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7354-0
  • Online ISBN 978-3-322-90507-9
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods