Advertisement

Hochschul-Sponsoring

Rahmenbedingungen und Faktoren erfolgreicher Kooperationen

  • Authors
  • Stefanie Beier

Part of the Wirtschaftswissenschaft book series (WiWiss)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Einleitung

    1. Stefanie Beier
      Pages 1-9
  3. Grundlagen des Sponsoring an Hochschulen

    1. Stefanie Beier
      Pages 11-46
  4. System und Instrument des Hochschul-Sponsoring der Unternehmen

  5. Methodenbeschreibung

  6. Hochschul-Sponsoring: eine Finanzierungsalternative — exemplarische Betrachtung von ausgewählten nationalen und europäischen Hochschulstandorten

    1. Stefanie Beier
      Pages 87-130
    2. Stefanie Beier
      Pages 131-170
    3. Stefanie Beier
      Pages 195-211
    4. Stefanie Beier
      Pages 213-246
  7. Back Matter
    Pages 247-248

About this book

Introduction

Alternative Finanzierungswege an Hochschulen gewinnen auch in Deutschland an Bedeutung. In immer stärkerem Maß wird es Aufgabe der Hochschulen, in Eigeninitiative Geld- und Sachmittel einzuwerben. Hochschul-Sponsoring wird dabei oft als profitables Mittel gesehen.

Stefanie Beier analysiert die Voraussetzungen und Faktoren für erfolgreiche Kooperationen zwischen Hochschulen und Unternehmen beim Hochschul-Sponsoring theoretisch und empirisch. Am Beispiel ausgewählter Hochschulen und Unternehmen untersucht sie die Bedingungen in den Organisationen und die Erwartungen der Geldgeber. Es wird deutlich, dass Hochschulen durch Sponsoring Einnahmen erzielen können, dazu aber Investitionen, Strategien und unternehmerisches Handeln notwendige Voraussetzungen sind. Der Blick in das Ausland, z. B. in die Niederlande und Großbritannien, liefert Hinweise auf eine langfristige Entwicklung.

Keywords

Ausland Hochschul-Sponsoring Hochschule Hochschulkommuniktion Hochschulmarketing Kooperation Marketing Sponsoring Sponsorship Strategie Unternehmen Unternehmenskommunikation Unternehmenskultur

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81077-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0678-4
  • Online ISBN 978-3-322-81077-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods