Advertisement

Beziehungsqualität im Relationship Marketing

Konzeption und empirische Analyse eines Wirkungsmodells

  • Karsten Hadwich

Part of the Basler Schriften zum Marketing book series (BSM)

Table of contents

About this book

Introduction

In den letzten Jahren ist in Unternehmen zunehmend der Versuch zu beobachten, zur intensiven Marktbearbeitung ein Relationship Marketing zum Management von Kundenbeziehungen einzusetzen.

Karsten Hadwich setzt sich theoretisch und empirisch mit der Beziehungsqualität, ihren Einflussgrößen und Erfolgswirkungen sowie verschiedenen moderierenden Effekten auseinander, um das Gesamtverständnis zur Beziehungsqualität und deren Rolle in Kundenbeziehungen zu verbessern. Der Autor entwickelt ein eigenes Wirkungsmodell der Beziehungsqualität, das eine verbesserte Steuerung von Erfolgsgrößen in Kundenbeziehungen ermöglicht. Abschließend gibt er Empfehlungen für die Messung und Steuerung der Beziehungsqualität in Kundenbeziehungen.

Zielgruppe sind Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing sowie Praktiker im Bereich Relationship Marketing.


Keywords

Beziehungsqualität Kundenbeziehung Kundenbeziehungen Kundenbindung Marketing Relationship Marketing

Authors and affiliations

  • Karsten Hadwich
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Marketing und UnternehmensführungUniversität BaselBaselSchweiz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09406-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-12486-7
  • Online ISBN 978-3-663-09406-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods