Advertisement

Erziehungswissenschaftliche Jugendforschung

Ein Aufbruch

  • Cathleen Grunert
  • Karin Bock
  • Nicolle Pfaff
  • Wolfgang Schröer
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Karin Bock, Cathleen Grunert, Nicolle Pfaff, Wolfgang Schröer
    Pages 1-12
  3. Impulse zum Verhältnis von Erziehungswissenschaft und Jugendforschung

  4. Erziehungswissenschaftliche Jugendforschung im Spannungsfeld aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen

  5. Methodische Reflexionen und Zugänge erziehungswissenschaftlicher Jugendforschung

  6. Jugendforschung zwischen Politik, Pädagogik und Wissenschaftsbetrieb

About this book

Introduction

Der Band geht der Frage nach, welche aktuelle Bedeutung die Jugendforschung in der Erziehungswissenschaft hat. In den Beiträgen wird diskutiert, wie das Gegenstandsfeld Jugend in der Erziehungswissenschaft aktuell konturiert ist und mit welchen theoretischen und methodischen Zugängen es bearbeitet wird. Darüber hinaus wird untersucht, wie die Jugendforschung in die verschiedenen subdisziplinären Zusammenhänge und nachbardisziplinären Bezüge eingebunden ist und vor welche jugend-, forschungs- und disziplinpolitischen Herausforderungen eine erziehungswissenschaftlich orientierte Jugendforschung aktuell gestellt ist. 


Der Inhalt

  • Impulse zum Verhältnis von Erziehungswissenschaft und Jugendforschung
  • Erziehungswissenschaftliche Jugendforschung im Spannungsfeld aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen
  • Methodische Reflexionen und Zugänge erziehungswissenschaftlicher Jugendforschung
  • Jugendforschung zwischen Politik, Pädagogik und Wissenschaftsbetrieb


Die Zielgruppen

Studierende und Dozierende der Pädagogik sowie Erziehungs- und Bildungswissenschaften


Die Herausgebenden

Dr. Cathleen Grunert ist Professorin am Institut für Bildungswissenschaft und Medienforschung an der FernUniversität in Hagen.

Dr. Karin Bock ist Professorin am Institut für Sozialpädagogik an der Technischen Universität Dresden.

Dr. Nicolle Pfaff ist Professorin am Institut für Bildungswissenschaften der Universität Duisburg-Essen.

Dr. Wolfgang Schröer ist Professor am Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Universität Hildesheim.

Keywords

Erziehungswissenschaft Jugendforschung Jugendkultur Adoleszenz Jugendphase Subdisziplin

Editors and affiliations

  • Cathleen Grunert
    • 1
  • Karin Bock
    • 2
  • Nicolle Pfaff
    • 3
  • Wolfgang Schröer
    • 4
  1. 1.Martin-Luther-Universität Halle-WittenbergHalle (Saale)Germany
  2. 2.Technische Universität DresdenDresdenGermany
  3. 3.Universität Duisburg-EssenEssenGermany
  4. 4.Stiftung Universität HildesheimHildesheimGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Engineering