Advertisement

Was ist ein Migrationsregime? What Is a Migration Regime?

  • Andreas Pott
  • Christoph Rass
  • Frank Wolff

Part of the Migrationsgesellschaften book series (MIGRAGS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Andreas Pott, Christoph Rass, Frank Wolff
    Pages 1-16
  3. Prämissen – Premises

  4. Möglichkeiten – Opportunities

  5. Herausforderungen – Challenges

About this book

Introduction

​Der Begriff des Migrationsregimes erfreut sich großer Beliebtheit. Er verspricht einen analytischen Zugriff auf die Komplexität der Beziehung von Migration und Regulation. Dabei wird er jedoch sehr unterschiedlich genutzt und gedeutet. Diese Vielstimmigkeit ist ein Aufruf zur Debatte. Die Autorinnen und Autoren, die zentrale Fachrichtungen einer interdisziplinären Migrationsforschung und deren unterschiedliche Perspektiven vertreten, diskutieren die Grundannahmen, Potentiale und Herausforderungen des Ansatzes. Die so gewonnenen kritischen Einsichten in ein Schlüsselkonzept der modernen Migrationswissenschaft leuchten Wege aus, wie Fragen von Machtverteilung, Agency und Aushandlung systematischer in die Migrationsforschung einbezogen werden können.

Der Inhalt
Prämissen/Premises.- Möglichkeiten/Opportunities.- Herausforderungen/Challenges

Die Zielgruppen
Interessierte aus den Migrations-, Sozial- und Kulturwissenschaften 

Die Herausgeber
Dr. Andreas Pott ist Professor für Sozialgeographie und Direktor des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) an der Universität Osnabrück.

Dr. Christoph Rass ist Professor für Neueste Geschichte und Historische Migrationsforschung an der Universität Osnabrück und Mitglied des IMIS.

Dr. Frank Wolff ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar der Universität Osnabrück (Neueste Geschichte und Historische Migrationsforschung) und Mitglied des IMIS.

Keywords

Migrationsforschung Historische Migrationsforschung Migrationsregime Raumforschung Sozialraumforschung Migrantische Akteure

Editors and affiliations

  • Andreas Pott
    • 1
  • Christoph Rass
    • 2
  • Frank Wolff
    • 3
  1. 1.IMISUniversität Osnabrück OsnabrückGermany
  2. 2.FB Kultur und SozialwissenschaftenUniversität Osnabrück OsnabrückGermany
  3. 3.Moderne GeschichteUniversität OsnabrückOsnabrückGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking
Law