Advertisement

Der Marktwert im Rechnungswesen der Banken

  • Authors
  • Marc Oliver Wenk

Part of the Bank- und Finanzwirtschaft book series (BAFI)

Table of contents

About this book

Introduction

Moderne Controllingsysteme bauen auf Marktwerten auf. Im externen Rechnungswesen hingegen muß mit Buchwerten operiert werden. In der wissenschaftlichen Literatur, in der die Themen Controlling und externes Rechnungswesen überwiegend getrennt behandelt werden, existieren nur wenige Ansätze, diese Diskrepanz zu überwinden. Marc Oliver Wenk zeigt am Beispiel der Fremdwährungsumrechnung von Kreditinstituten, inwieweit Marktwerte Eingang in das externe Rechnungswesen finden können. Der Autor befaßt sich ausführlich mit der Problematik der Bildung von Bewertungseinheiten, die unter bestimmten Voraussetzungen die Verbuchung von Gewinnen noch im Bestand befindlicher Positionen ermöglichen. Er erarbeitet einen Vorschlag, wie Controlling und externes Rechnungswesen verzahnt werden können, um die Trennung in zwei unterschiedliche Rechnungskreise zu vermeiden.

Keywords

Aktien Bankcontrolling Banken Banksteuerung Bilanz Bilanzierung Controlling Derivate Gesamtbanksteuerung Kreditinstitut Kreditinstitute Management Rechnungswesen Risikomanagement US-GAAP

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99377-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6548-4
  • Online ISBN 978-3-322-99377-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods