Advertisement

Evolutionäre Algorithmen zur simultanen Losgrößen- und Ablaufplanung

  • Authors
  • Kai Brüssau

Part of the Betriebswirtschaftliche Forschung zur Unternehmensführung book series (BFUDUV, volume 43)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Kai Brüssau
    Pages 1-5
  3. Kai Brüssau
    Pages 25-87
  4. Kai Brüssau
    Pages 117-140
  5. Kai Brüssau
    Pages 183-185
  6. Back Matter
    Pages 187-197

About this book

Introduction

Die simultane Losgrößen- und Ablaufplanung in der Fertigungsindustrie zeichnet sich durch eine hohe Komplexität aus. Aus diesem Grund sind exakte mathematische Verfahren zur Lösung industrieller Problemstrukturen in der Regel ungeeignet. Doch praxisorientierte Methoden und Modelle zur Lösung von Produktionsplanungsproblemen liegen bislang noch nicht vor.

Kai Brüssau entwickelt ein innovatives Verfahren für die simultane Losgrößen- und Ablaufplanung zur Optimierung von Produktivitätssteigerungen im Produktionsprozess der Fertigungsindustrie. Im Bereich der Evolutionären Algorithmen werden klassische Verfahren so modifiziert, dass sie ohne zusätzliche manuelle Anpassung für die unterschiedlichsten Problemstellungen genutzt werden können. Die Arbeit leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Lösung realer betriebswirtschaftlicher Probleme in der Fertigungsplanung.

Keywords

Computergestützte Planung Evolutionäre Algorithmen Fertigungsindustrie Just-in-Time-Produktion Operations Research Planung Produktion Produktionsplanung Produktivität Unternehmensforschung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-89666-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-9075-2
  • Online ISBN 978-3-322-89666-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods