Advertisement

Fachlicher Entwurf von Workflow-Management-Anwendungen

  • Frank R. Lehmann

Part of the Teubner-Reihe Wirtschaftsinformatik book series (TRWI)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Frank R. Lehmann
    Pages 13-23
  3. Frank R. Lehmann
    Pages 24-96
  4. Frank R. Lehmann
    Pages 97-163
  5. Frank R. Lehmann
    Pages 164-231
  6. Frank R. Lehmann
    Pages 232-336
  7. Frank R. Lehmann
    Pages 337-347
  8. Back Matter
    Pages 348-388

About this book

Introduction

Die Einführung einer Workflow-Management-Anwendung in einem Unternehmen bedeutet, ein Workflow-Management-System zur Steuerung von meist abteilungsübergreifenden Arbeitsabläufen einzusetzen. In diesem Buch wird zur Bewältigung der komplexen Modellierungsaufgabe ein neuer Weg zur methodischen Entwicklung von Workflow-Management-Anwendungen vorgeschlagen, bei dem auf Anwendbarkeit und Verständlichkeit mit Hilfe eines detaillierten Vorgehensmodells Wert gelegt wurde. Eine wesentliche Zielsetzung stellt die Lösung des Kommunikationsproblems zwischen Anwendern und Entwicklern einer Workflow-Management-Anwendung dar. Das Buch gliedert sich in einen Grundlagenteil sowie in einen methodenneutralen und einen methodenspzeifischen Teil des fachlichen Entwurfs einer Workflow-Management-Anwendung.

Keywords

Anwendungssyteme Datenaspekt Entwicklung Fachentwurf Fachwörterbuch Funktionsaspekt Management Modellierung Norm Organisation Steuerung Steuerungsaspekt Systeme Workflow-Anwendungen Wörterbuch

Authors and affiliations

  • Frank R. Lehmann
    • 1
  1. 1.Technische Universität DarmstadtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-86762-9
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-00258-1
  • Online ISBN 978-3-322-86762-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering