Advertisement

Mensch und Markt

Die ethische Dimension wirtschaftlichen Handelns

  • Editors
  • Tristan Nguyen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Ethik und Wirtschaftswissenschaft – Einführung

  3. Wirtschaftsethik im Spannungsfeld zwischen ökonomischer Rationalität und ethischen Normen

  4. Wirtschaftsethik im Kontext der Globalisierung und Nachhaltigkeit

  5. Wirtschaftsethik in der praktischen Umsetzung

About this book

Introduction

Die ethische Dimension wirtschaftlichen Handelns ist im Zuge der Finanz- und Wirtschaftskrise zu einem Topthema geworden. Während sich die Ökonomie auf eine ausschließlich an Effizienz ausgerichtete ökonomische Rationalität stützt, sind Fragen der Menschen- und Umweltgerechtigkeit in die Sphäre einer außerökonomischen Ethik verwiesen. An dieser Zwei-Welten-Konzeption von Ethik und Ökonomie entzündet sich das konstitutive Grundproblem einer modernen Wirtschaftsethik: Wie lässt sich die ökonomische Rationalität mit der ethisch-praktischen Vernunft systematisch vermitteln? Die Festschrift stellt eine Würdigung des Lebenswerks von Volker Arnold dar, der Vorsitzender des Ausschusses „Wirtschaftswissenschaft und Ethik“ des Vereins für Socialpolitik war und während seiner Laufbahn bedeutende Beiträge zu wirtschaftsethischen Fragen geleistet hat.

Keywords

Globalisierung Nachhaltigkei Wirtschaftsethik Wirtschaftskrise Ökonomie

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods