Suche nach Sicherheit

Israel und der Friedensprozeß in Nahost

  • Authors
  • Pedi D. Lehmann

Part of the Forschung Politikwissenschaft book series (FPOLIT, volume 123)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Einleitung

    1. Pedi D. Lehmann
      Pages 11-17
  3. Israelische Konfliktperzeptionen 1948–1992

    1. Front Matter
      Pages 19-19
    2. Pedi D. Lehmann
      Pages 107-108
  4. Die sicherheits- und militärpolitische Konzeption Israels 1948–1992

    1. Front Matter
      Pages 109-109
    2. Pedi D. Lehmann
      Pages 191-194
  5. Die Regierung Rabin und der israelischarabische Friedensprozeß 1992–1995

    1. Front Matter
      Pages 195-195
    2. Pedi D. Lehmann
      Pages 197-214
    3. Pedi D. Lehmann
      Pages 273-275
    4. Pedi D. Lehmann
      Pages 277-287
    5. Pedi D. Lehmann
      Pages 289-300
    6. Pedi D. Lehmann
      Pages 301-317

About this book

Introduction

Das Buch behandelt den Positionswandel in der israelischen Außen- und Sicherheitspolitik im Rahmen des Friedensprozesses im Nahen Osten. Es untersucht die Faktoren, die zum Wandel in der israelischen Position bis
zu den entscheidenden israelisch-palästinensischen Geheimverhandlungen von Oslo im Jahr 1993 geführt haben und jene, die Fortschritten in den Verhandlungen mit den arabischen Konfliktbeteiligten im Wege standen.
Im Zentrum der Untersuchung liegt die Frage, wie und warum es nach Jahrzehnten wechselseitiger offener Feindschaft und gegenseitiger Nichtanerkennung der Existenz, seit 1992 zur Kooperation in den israelisch-arabischen Beziehungen und zu Übereinkommen auf der Basis der Formel "Land für Frieden" gekommen ist.
Das Buch spricht einen weiten Leserkreis an. Es ist für Politologen ebenso relevant wie für Diplomaten, Journalisten und all jene politisch Interessierten, die die Bemühungen um eine Friedensregelung in der Region verfolgen.

Keywords

Frieden Friedensprozess Israel Konflikt Konfliktperzeption Krieg Naher Osten Sicherheitspolitik Öffentlichkeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11567-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3155-6
  • Online ISBN 978-3-663-11567-0
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma