Advertisement

Virtualisierung von wirtschaftswissenschaftlichen Lehr- und Lernsituationen

Konzeption eines Application Framework

  • Authors
  • Klaus Schmitz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xxiv
  2. Klaus Schmitz
    Pages 1-16
  3. Klaus Schmitz
    Pages 17-117
  4. Klaus Schmitz
    Pages 229-259
  5. Klaus Schmitz
    Pages 321-324
  6. Back Matter
    Pages 325-347

About this book

Introduction

Effektive und effiziente Lehr- und Lernprozesse sind für Hochschulen und Studenten ein bedeutender strategischer Erfolgsfaktor. Virtuelle Hochschulen ergänzen das Präsenzangebot herkömmlicher Hochschulen mit virtuellen Lehrangeboten und ermöglichen orts- und zeitungebundenes Lernen.

Auf der Grundlage der Geschäftsprozessmodellierung entwirft Klaus Schmitz ein Modell von Lehr- und Lernprozessen, das eine systematische Beurteilung der erreichbaren Effektivität und Effizienz von Lernprozessen in verschiedenen Lehr- und Lernsituationen für unterschiedliche Lehraufgabenträger ermöglicht. Anhand eines Fach- und Softwareentwurfs für ein Software Framework zeigt der Autor, wie lerneffektive und lerneffiziente virtuelle Lernumgebungen realisiert werden können.

Keywords

Forschungsbeiträge zur Wirtschaftsinformatik Geschäftsprozess Geschäftsprozessmodellierung Informatik Klassifikation Modellierung Prozessmodellierung Virtualisierung Wirtschaft Wirtschaftsinformatik Wirtschaftswissenschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09115-8
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0545-9
  • Online ISBN 978-3-663-09115-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods