Advertisement

Die Arzthaftung

Ein Leitfaden für Ärzte und Juristen

  • Karl-Otto Bergmann

About this book

Introduction

Der Erfolg der Vorauflage hat die Bereitschaft und Erkenntnis der Ärzteschaft gezeigt, sich mehr als bisher mit den rechtlichen Grundlagen des Heilauftrags sowie mit den wirtschaftlichen und rechtlichen Zusammenhängen zwischen der Berufsausübung und juristischen Implikationen wie z.B. Zivil- und Strafverfahren auseinanderzusetzen. Die Haftungsfragen der arbeitsteiligen Medizin, die Organisation der Patientenaufklärung und der ärztlichen Dokumentation sowie die Zusammenhänge zwischen Arzthaftung und -versicherung stehen im Mittelpunkt des Leitfadens. Schaubilder, Merksätze und Zusammenfassungen erleichtern den Überblick. Praktische Beispiele führen in die Denkweise der Zivilgerichte ein. Ärzte und Studenten erhalten einen umfassenden, übersichtlichen, verständlichen und praktischen Leitfaden, der helfen soll, die Forderungen der Rechtsprechung zur Aufklärung, Dokumentation und Organisation zu erfüllen und Haftungsfälle zu vermeiden.

Keywords

Arzthaftung Behandlungsfehler Einwilligung Krankenhaus Medizinrecht Medizinstudenten Patientenaufklärung Qualitätssicherung Therapie Zivilrecht private Krankenversicherung Ärzte

Authors and affiliations

  • Karl-Otto Bergmann
    • 1
  1. 1.Medizinischen FakultätUniversität Münster, Sozietät Dr. Eick und PartnerHammDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06629-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-662-06630-0
  • Online ISBN 978-3-662-06629-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Law
Consumer Packaged Goods