Advertisement

Deutscher Multimedia Kongreß ’96

Perspektiven multimedialer Kommunikation

  • Ulrich Glowalla
  • Eric Schoop

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Multimedia und Gesellschaft

  3. Grundlagen und Perspektiven

    1. Front Matter
      Pages 49-49
    2. Martin Göbel, Gernoth Grunst
      Pages 61-69
    3. Harald A. Summa
      Pages 71-76
    4. Harald A. Summa
      Pages 77-80
  4. Neue Produkte, Dienstleistungen und Berufe

    1. Front Matter
      Pages 81-81
    2. Telelernen

    3. Der Online-Redakteur

      1. Sibylle Seidel, Ulrich Glowalla
        Pages 115-120
      2. Ulrich Booms
        Pages 131-133
    4. Publishing und Broadcasting

    5. Medizin und Telemedizin

      1. Wolfgang Meincke
        Pages 173-177
      2. C. Busch, H. P. Hebestreit, V. Kühn, F. Seibert
        Pages 179-191
    6. Multimedia und Recht

    7. Kalkulation und Finanzdienstleistungen

      1. Henry Steinhau, Alexander Rau, Jürgen Feuerstake, David Skopec, Wolfgang Vierbuchen
        Pages 219-238
      2. Hartmut Wittig
        Pages 239-242
      3. Wolfgang Knobloch
        Pages 251-257
      4. Bettina Horster, Thomas Möller
        Pages 259-268
    8. Markt und Marketing

  5. Multimedia-Prognosen und Unternehmensstrategien

    1. Front Matter
      Pages 343-343
    2. Ralf Cordes, Ulrich Glowalla, Christof Ehrhart
      Pages 345-354

About these proceedings

Introduction

Schwerpunktthemen des 4. Deutschen Multimedia Kongresses und damit dieses Bandes sind das Internet, Interaktives TV, Telelearning, Electronic Banking, Electronic Publishing, Multimediales Standortmarketing, Multimedia und Recht, Advertising multimedial, Medizin und Telemedizin. Darüber hinaus bietet der Band Einblick in innovative Projekte und laufende Entwicklungen und vermittelt somit einen umfassenden Eindruck vom Stand der Multimedia-Technik und ihrer Anwendungen.

Keywords

Grundbegriffe Information Highway Internet Multimedia Telekommunikation Visualisierung neue Medien

Editors and affiliations

  • Ulrich Glowalla
    • 1
  • Eric Schoop
    • 2
  1. 1.Fachbereich PsychologieUniversität GießenGießenDeutschland
  2. 2.Lehrstuhl für InformationsmanagementTechnische Universität DresdenDresdenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-93573-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-60907-0
  • Online ISBN 978-3-642-93573-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Electronics
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences