Digitale Medien im Unternehmen

Perspektiven des betrieblichen Einsatzes von neuen Medien

  • Gerald Lembke
  • Nadine Soyez

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Theoretische Überlegungen

  3. Praxisbeispiele für die Einführung von digitalen Medien

  4. Welche Voraussetzungen braucht das Unternehmen

About this book

Introduction

Die Nutzung von digitalen Medien ist für die verschiedenen Funktionsbereiche eines Unternehmens nicht mehr wegzudenken. Das Marketing erfolgt zunehmend crossmedial, also klassisch nicht-digital und zunehmend digital. Der Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen erfolgt immer mehr international und auf digitalem Wege. Die Optimierung von unternehmensinternen Prozessen erfolgt auf digitalen Netzwerken. Produkte und Dienstleistungen werden von Kunden und Fans mitgestaltet (Crowdsourcing). Existierende Geschäftsmodelle werden digitalisiert, neue digitale Geschäftsmodelle sind auf dem Vormarsch. Trotz oder gerade wegen dieser rasanten Entwicklung werden digitale Medien in Unternehmen wenig systematisiert und häufig aktionistisch eingeführt. Der Professionalisierungsgrad in Unternehmen kommt bei den technischen Entwicklungen nicht hinterher. Umso wichtiger ist es, von praktischen Ansätzen zu profitieren und konzeptionelle Hinweise zu bekommen, die mit weniger Aufwand den Einstieg und die Optimierung von digitalen Nutzungskonzepten und Geschäftsmodellen ermöglichen. Das Buch gibt zahlreiche Ansätze des praktischen Einsatzes und seiner Reflektion.

Keywords

Change Management Digitale Medien Medienmanagement Social Media Management e-Learning

Editors and affiliations

  • Gerald Lembke
    • 1
  • Nadine Soyez
    • 2
  1. 1., Medienmanagement und KommunikationDuale Hochschule Baden-WürttembergMannheimGermany
  2. 2.MannheimGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-29906-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-29905-6
  • Online ISBN 978-3-642-29906-3
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods