Sozialpolitik als Geschlechterpolitik

  • Editors
  • Karin Böllert
  • Catrin Heite

About this book

Introduction

In diesem Sammelband gehen Sozial- und Erziehungswissenschaftlerinnen der Frage nach, inwieweit Sozialpolitik als Geschlechterpolitik geschlechtsspezifische Lebensbedingungen, Geschlechterrollen und Geschlechteridentitäten prägt bzw. in der Lage ist, geschlechtsspezifische Benachteiligungen aufzubrechen und im Sinne von Geschlechtergerechtigkeit neu zu justieren.

Keywords

Familie Geschlechterforschung Pädagogik Soziale Arbeit Sozialstaat

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92793-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17140-1
  • Online ISBN 978-3-531-92793-0
  • About this book