Advertisement

Die Psychoanalyse Sigmund Freuds

Konzepte und Begriffe

  • Editors
  • Bernd Nitzschke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Bernd Nitzschke
    Pages 39-71
  3. Bernd Nitzschke
    Pages 73-96
  4. Bernd Nitzschke
    Pages 97-131
  5. Bernd Nitzschke
    Pages 133-170
  6. Bernd Nitzschke
    Pages 171-224
  7. Bernd Nitzschke
    Pages 225-277
  8. Back Matter
    Pages 279-299

About this book

Introduction

Das Buch führt den Leser in das Gesamtwerk des großen Psychoanalytikers Sigmund Freud ein, mit dem Ziel die Systematik und innere Kohärenz des Freudschen Gedankengebäudes zu verdeutlichen, nachvollziehbar und verständlich zu machen. Als didaktisches Mittel werden dabei vornehmlich Freuds eigene Worte - sorgfältig zusammengestellt, aufbereitet und kommentiert - eingesetzt, die in sechs Kapitel gruppiert sind: Basiskonzepte, Methode der freien Assoziation, Sexualitätskonzept, Theorie der psychischen Erkrankung, Behandlungskonzept und Kulturtheorie.

Keywords

Abwehr Apparat Behandlungskonzept Gesamtwerk Geschichte Kulturtheorie Lektüre Originalarbeiten Psychotherapie Strukturmodell Topographie Trieblehre Triebtheorie Unbewusstsein Werk Wunsch Wunscherfüllung

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods