Advertisement

Chancen bilden

Wege zu einer gerechteren Bildung - ein internationaler Erfahrungsaustausch

  • David Deißner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. David Deißner
    Pages 9-29
  3. Annette Schavan
    Pages 31-34
  4. Heike Solga
    Pages 169-175
  5. David Deißner
    Pages 189-214
  6. David Deißner
    Pages 303-305
  7. Back Matter
    Pages 307-347

About this book

Introduction

Warum sind Bildungschancen ungleich verteilt? Wo liegen die tieferen Ursachen der sozialen Disparitäten und wie lassen sich diese reduzieren? Der vorliegende Band geht diesen wichtigen Fragen nach. Versammelt werden die Beiträge führender WissenschaftlerInnen aus dem In- und Ausland, die im Jahr 2011 auf Einladung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und der Vodafone Stiftung Deutschland in Berlin zusammenkamen. Ziel der Tagung mit dem Titel „Neue Wege zur Bildungsgerechtigkeit“ war ein internationaler Erfahrungsaustausch von BildungsforscherInnen und politischen EntscheidungsträgerInnen über die Wirkungsmechanismen sozialer Herkunftseffekte und Maßnahmen zu deren Reduzierung. Insbesondere durch den international vergleichenden Dialog liefert der Band grundlegende Erkenntnisse im Grenzbereich zwischen Wissenschaft und politischer Praxis, die in dieser Deutlichkeit selten zu lesen sind.

 

Der Inhalt

• Beiträge zur Frage der Bildungsgerechtigkeit - eine internationale Perspektive

• Studie „Herkunft zensiert?" Leistungsdiagnostik und soziale Ungleichheiten in der Schule

 

Die Zielgruppen

• FachwissenschaftlerInnen in den Fachbereichen Erziehungswissenschaft, Bildungswissenschaften und Soziologie

• Studierende und Dozierende der Erziehungswissenschaft und Soziologie an Universitäten und Fachhochschulen

• Bildungsverantwortliche in Bund und Ländern

 

Der Herausgeber

Dr. David Deißner  verantwortet die Programmbereiche Think Tank, Bildungsforschung und Integration der Vodafone Stiftung Deutschland.

Keywords

Bildungsforschung Bildungsgerechtigkeit Bundesministerium für Bildung und Forschung Erziehungswissenschaft

Editors and affiliations

  • David Deißner
    • 1
  1. 1.Vodafone Stiftung DeutschlandBerlinGermany

Bibliographic information