Advertisement

Organisations- und Informationssystemgestaltung

Theoretische Grundlagen und integrierte Methoden

  • Authors
  • Rolf Alexander Teubner

Part of the Informationsmanagement und Controlling book series (IMC)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Einführung

    1. Rolf Alexander Teubner
      Pages 1-6
  3. Theoretische Grundlegung

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. Rolf Alexander Teubner
      Pages 8-15
    3. Rolf Alexander Teubner
      Pages 16-27
    4. Rolf Alexander Teubner
      Pages 28-44
    5. Rolf Alexander Teubner
      Pages 45-70
  4. Informationssystembezogene Gestaltungsansätze

    1. Front Matter
      Pages 71-71
    2. Rolf Alexander Teubner
      Pages 72-87
    3. Rolf Alexander Teubner
      Pages 88-108
    4. Rolf Alexander Teubner
      Pages 109-124
  5. Organisationsbezogene Gestaltungsansätze

    1. Front Matter
      Pages 125-125
    2. Rolf Alexander Teubner
      Pages 142-157
  6. Organization & Information Engineering

    1. Front Matter
      Pages 158-158
    2. Rolf Alexander Teubner
      Pages 159-166
  7. Die POISE-Methodik für das Organization & Information Engineering

    1. Front Matter
      Pages 188-188
    2. Rolf Alexander Teubner
      Pages 189-195
    3. Rolf Alexander Teubner
      Pages 196-240
    4. Rolf Alexander Teubner
      Pages 241-287
    5. Rolf Alexander Teubner
      Pages 288-304
    6. Rolf Alexander Teubner
      Pages 305-307
  8. Back Matter
    Pages 309-346

About this book

Introduction

Wirtschaftliche Strukturänderungen stellen heute neue Anforderungen an die Organisationsstruktur von Unternehmen, die häufig nur durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) erfüllt werden können. Gleichzeitig deutet das sogenannte Produktivitätsparadoxon darauf hin, dass ein produktiver Einsatz der IKT überzeugende organisatorische Anwendungskonzepte voraussetzt. Die entscheidende Herausforderung liegt deshalb in einer integrierten Gestaltung von Organisationsstrukturen und Informationssystemen. Rolf Alexander Teubner untersucht die betriebswirtschaftlichen Gestaltungsmethoden der Organisationslehre und die Informatik-Methoden in der Tradition des Software Engineering. Er weist eine unzureichende Verknüpfung nach und zeigt die Notwendigkeit einer übergreifenden Gestaltungsdisziplin auf, die als Organization and Information Engineering (OIE) bezeichnet wird. Auf dieser Grundlage entwickelt der Autor einen Vorschlag zur Methodenintegration und verdeutlicht dessen praktische Anwendbarkeit anhand eines integrierten Fallbeispiels.

Keywords

Controlling Informationsmanagement Informationssystem Informationstechnik (IT) Management Organisation Organisationen Organisationslehre Organisationsstruktur Organisationstheorie Prozessorganisation Qualitätsmanagement Software Softwareengineering Systemtheorie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99957-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6951-2
  • Online ISBN 978-3-322-99957-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods