Erfolgsfaktoren in kleinen Dienstleistungsunternehmen

Eine Analyse am Beispiel der Gastronomie

  • Authors
  • Christine R. Schneider

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Pages 1-6
  3. Pages 129-172
  4. Back Matter
    Pages 203-233

About this book

Introduction

Durch die Fortentwicklung des Wirtschaftsumfeldes wird die permanenten Anpassungsfähigkeit von Unternehmen zu einer Voraussetzung für ihre langfristige Existenzsicherung. Besonders in Branchen mit weniger starkem Wachstumspotenzial müssen Betriebe Strategien entwickeln, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Christine R. Schneider untersucht die Frage nach den Erfolgsfaktoren in der Gastronomie aus der Sicht der Industrieökonomietheorie, der ressourcenbasierten Theorie sowie der Entrepreneurship-Theorie mit besonderer Berücksichtigung des menschlichen und sozialen Kapitals des Unternehmers. Ausgehend von einer Perspektive des strategischen Managements und des Unternehmertums entwickelt und testet die Autorin ein theoretisches Modell im Rahmen einer quantitativen Untersuchung von St. Galler Gastronomiebetrieben. Die Autorin identifiziert den Unternehmer, eine Differenzierungsstrategie sowie die Erzielung virtueller Renten als kritische Erfolgsfaktoren in kleinen Dienstleistungsunternehmen.

Keywords

Dienstleistungsbranche Dienstleistungssektor Dienstleistungsunternehmen Differenzierung Entrepreneurship Erfolg Existenzsicherung Gastronom Gastronomie Strategisches Management

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-9978-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-1466-8
  • Online ISBN 978-3-8349-9978-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods