Advertisement

Alternative Energietechnik

  • Authors
  • Jochem Unger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Jochem Unger
    Pages 9-27
  3. Jochem Unger
    Pages 28-120
  4. Jochem Unger
    Pages 121-177
  5. Jochem Unger
    Pages 178-180
  6. Jochem Unger
    Pages 181-225
  7. Jochem Unger
    Pages 227-289
  8. Back Matter
    Pages 291-298

About this book

Introduction

Das Buch betrachtet die technisch wichtigen Auslegungs- und Sicherheitskriterien für konventionelle, nukleare und regenerative Energiesysteme. Es zeigt die Auswirkungen des menschlichen Wirtschaftens, legt dar wie diese zu beurteilen und zu berücksichtigen sind, und welche Auswege möglich sind, auch wenn umweltrelevante Entscheidungskriterien prinzipiell nicht quantifizierbar sind. Zusätzlich werden auch gesellschaftspolitische Aspekte ins Spiel gebracht, die hin zu einem humanen volkswirtschaftlichen Prozess führen, der das ökologische Minimalprinzip gerade vollständig ausschöpft. Die anschauliche Darstellung der Sachverhalte mit Hilfe einfachster mathematischer Modelle setzt nur elementare Kenntnisse der Mathematik und der jeweils relevanten Fachdisziplinen voraus. Zur Vertiefung und Übung sind zahlreiche Aufgaben mit Angabe des Lösungswegs beigefügt.

Das Buch wurde für die neue Auflage vollständig überarbeitet. Insbesondere wurden die technischen Aspekte dieses in rasanter Bewegung befindlichen Gebietes auf den neuesten Stand gebracht.

Keywords

Energie Energie und Umwelt Energiepolitik Energiesysteme Energietechnik Erneuerbare Energie Ethik Konsequenzen Umwelt energetische Beurteilungskriterien regenerative Energie umweltrelevante Beurteilungskriterien

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering