Mengen — Relationen — Funktionen

Eine anschauliche Einführung

  • Ingmar Lehmann
  • Wolfgang Schulz

Part of the mathematik-abc für das Lehramt book series (MAABC)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Ingmar Lehmann, Wolfgang Schulz
    Pages 9-47
  3. Ingmar Lehmann, Wolfgang Schulz
    Pages 48-81
  4. Ingmar Lehmann, Wolfgang Schulz
    Pages 82-109
  5. Back Matter
    Pages 110-136

About this book

Introduction

Das Lehrbuch "Mengen - Relationen - Funktionen" ist eine leicht verständliche Einführung in wichtige Grundbegriffe der Mathematik, und es wendet sich sowohl an künftige als auch an bereits unterrichtende Mathematiklehrer. Die zentralen Begriffe Mengen, Relationen und Funktionen sind feste Bestandteile des Mathematikunterrichts in allen Schulformen. Viele mathematische Zusammenhänge lassen sich mit Hilfe des Mengenbegriffs anschaulich und einfach darstellen. Die wichtigsten hierfür erforderlichen Grundlagen werden im Kapitel "Mengen" bereitgestellt. Den Schwerpunkt im Kapitel "Relationen" bilden die Äquivalenzrelationen und die Ordnungsrelationen, mit denen sich Mengen strukturieren lassen. Im Kapitel "Funktionen" werden vorzugsweise solche grundlegenden Begriffe behandelt, die einerseits im Mathematikunterricht bereits im Vorfeld der Analysis eine Rolle spielen, andererseits der Vorbereitung auf die Differential- und Integralrechnung dienen.

Keywords

Algebra Einheit Maximum Mengenlehre Minimum

Authors and affiliations

  • Ingmar Lehmann
    • 1
  • Wolfgang Schulz
    • 1
  1. 1.Humboldt-Universität zu BerlinDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-05754-3
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8154-2115-4
  • Online ISBN 978-3-663-05754-3
  • Series Print ISSN 1616-2587
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering