Advertisement

Einführung in das Betreuungsrecht

Ein Leitfaden für Praktiker des Betreuungsrechts, Heilberufe und Angehörige von Betreuten

  • Jürgen Seichter

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Jürgen Seichter
    Pages 1-5
  3. Jürgen Seichter
    Pages 7-28
  4. Jürgen Seichter
    Pages 29-44
  5. Jürgen Seichter
    Pages 45-54
  6. Jürgen Seichter
    Pages 55-70
  7. Jürgen Seichter
    Pages 71-90
  8. Jürgen Seichter
    Pages 91-93
  9. Jürgen Seichter
    Pages 95-102
  10. Jürgen Seichter
    Pages 103-142
  11. Jürgen Seichter
    Pages 151-167
  12. Jürgen Seichter
    Pages 169-173
  13. Jürgen Seichter
    Pages 189-209
  14. Jürgen Seichter
    Pages 211-216
  15. Back Matter
    Pages 217-270

About this book

Introduction

Das Buch ist in lebendigem Stil geschrieben und mit über 50 Fällen aus der langjährigen betreuungsrichterlichen Praxis des Autors illustriert. Es vermittelt einen fundierten und spannenden Überblick über die Umsetzung des Betreuungsrechts in der Praxis. Ängste vor der Beiordnung eines Betreuers wie auch vor der Übernahme einer ehrenamtlichen Betreuung werden ausgeräumt. Ein umfangreiches Kapitel geht auf arztrechtliche Fragestellungen bei nicht mehr einwilligungsfähigen Patienten bis hin zur Beendigung lebenserhaltender Maßnahmen ein. Dabei wird auch aufgezeigt, daß sich das Betreuungsrecht nicht gegen den Arzt richtet, sondern ihn entlastet. In weiteren speziellen Kapiteln wird die Bedeutung des Betreuungsrechts für Altenheime, Behinderteneinrichtungen, ambulante soziale Dienste, Angehörige von Betreuten und die öffentliche Verwaltung dargestellt. Nicht zuletzt ist das Buch für angehende Betreuungsrichter gedacht, aber auch der erfahrene Praktiker wird noch Neues darin finden.

Keywords

Altenheim Arztrecht Betreuer Betreuung Betreuungsrecht Einwilligung FamFG Patientenverfügung Unterbringung Zwangsbehandlung ambulant

Authors and affiliations

  • Jürgen Seichter
    • 1
  1. 1.c/o Amtsgericht NiddaNiddaDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-06850-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-41832-0
  • Online ISBN 978-3-662-06850-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking