Advertisement

Schriften zur juristischen Logik

  • Authors
  • Jürgen Rödig
  • Elmar Bund
  • Burkhard Schmiedel
  • Gerda Thieler-Mevissen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Rechtstheoretische Grundlagen

    1. Jürgen Rödig
      Pages 1-25
    2. Jürgen Rödig
      Pages 27-53
  3. Deduktives und formalisiertes Rechtsdenken

  4. Konsequenzen für die Rechtsdogmatik

  5. Gesetzgebungstheorie

About this book

Introduction

Wenn eine für den gesamten Bereich wissenschaftlicher Forschung, mithin für alle Wissenschaften im weitesten Sinne so wichtige Grundlagentheorie, wie die Logik, seit Jahrzehnten in einer geradezu atemberaubenden, zur Freilegung ganz neuer Perspektiven führenden Entwicklung begriffen ist, kann es nicht ausbleiben, daß sich dies schließlich - wenngleich mit nicht untypischer Verzögerung - auch in der Rechtswissenschaft auswirkt. Dabei ist es gewiß keine Überraschung, wenn die "EinbruchsteIle" dieses wissenschaftshistorischen Vorganges innerhalb der Rechtswissenschaft zunächst derjenige Bereich ist, den man als Rechtstheorie zu bezeichnen pflegt. Einer von denen, die hier den Fortschritt besonders gewagt und gefördert haben, ist Jürgen Rödig gewesen, den ein tragisches Schicksal am 13. November 1975, erst dreiunddreißig Jahre alt, aus dem Leben gerissen hat. Seine großen, noch vor seinem Tode erschienenen Schriften "Die Denkform der Alternative in der Jurisprudenz" und "Die Theorie des gerichtlichen Erkenntnisverfahrens" weisen ihn als einen Protagonisten im Sinne der genannten neuen Entwicklung ebenso aus, wie seine zahlreichen Einzeluntersuchungen.

Keywords

Jurisprudenz Logik Mathematische Logik Rechtsphilosophie Rechtswissenschaft

Editors and affiliations

  • Elmar Bund
    • 1
  • Burkhard Schmiedel
    • 2
  • Gerda Thieler-Mevissen
    • 3
  1. 1.Institut für RechtsgeschichteFreiburgDeutschland
  2. 2.Lehrstuhl für Bürgerliches RechtBochumDeutschland
  3. 3.Informatik KollegDarmstadtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-67391-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-67392-4
  • Online ISBN 978-3-642-67391-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Law