Psychodrama: Praxis

  • Falko von Ameln
  • Josef Kramer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. F. von Ameln, J. Kramer
    Pages 1-5
  3. Hans-Jörg Burmeister
    Pages 7-46
  4. G. Trinkel
    Pages 61-73
  5. T. Wittinger
    Pages 75-90
  6. E. Serafin
    Pages 91-105
  7. B. Wildt, J. Wildt
    Pages 107-119
  8. F. von Ameln, J. Kramer
    Pages 121-137
  9. F. Buer
    Pages 139-155
  10. F. von Ameln, J. Kramer
    Pages 157-170
  11. B. Fichtenhofer, K. Richter, T. Uh-Tückardt
    Pages 171-185
  12. D. Weller, J. Hartlaub-Müller
    Pages 187-201
  13. T. Schwinger
    Pages 203-217
  14. B. K. Schweitzer
    Pages 219-227
  15. Back Matter
    Pages 229-238

About this book

Introduction

Lebendig, kreativ, intensiv: Psychodrama als erlebnisaktivierendes Verfahren für Therapie und Beratung

Das Psychodrama unterscheidet sich von anderen Verfahren durch den handelnden Zugang zum Erleben. Themen werden nicht nur verbal, sondern vor allem durch szenische Darstellung erschlossen. Anders als das Rollenspiel basiert Psychodrama jedoch auf Szenen aus dem realen Erleben der Gruppenmitglieder und wird daher als wesentlich realistischer erlebt.

Die Anwendungsfelder: Ideen für die Praxis

Expertinnen und Experten beschreiben die Anwendung des Psychodramas in vielen beruflichen Feldern: Therapie mit Erwachsenen und Kindern, Paarberatung, Schule, Erwachsenenbildung, Hochschuldidaktik, Personal- und Organisationsentwicklung, Supervision, Coaching, Sozialarbeit, Exerzitienarbeit, Markt- und Sozialforschung.

An den Grundlagen interessierte Leserinnen und Leser finden übrigens in dem folgenden Buch die ideale Ergänzung: von Ameln/Kramer: Psychodrama: Grundlagen.

Bühne frei – und viel Spaß beim Eintauchen in die Welt des Psychodramas

Keywords

Beratung Coaching Erwachsenenbildung Familientherapie Gruppentherapie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Konflikt Konfliktlösung Kreativtechniken Moreno Organisationsberatung Organisationsentwicklung Paartherapie Personalentwicklung Problemlösung Psychotherapie Schulberatung Teamentwicklung Training

Editors and affiliations

  • Falko von Ameln
    • 1
  • Josef Kramer
    • 2
  1. 1.NordenGermany
  2. 2.Kompass Management InstitutKölnGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-44938-3
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-44937-6
  • Online ISBN 978-3-642-44938-3
  • About this book
Industry Sectors
Biotechnology
Pharma