Energiespeicher - Bedarf, Technologien, Integration

  • Michael Sterner
  • Ingo Stadler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Bedeutung und Einordnung von Speichern in der Energieversorgung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 3-23
    3. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 25-46
  3. Bedarf an Energiespeicherung

    1. Front Matter
      Pages 47-47
    2. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 49-117
    3. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 119-139
    4. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 141-159
  4. Technologien der Energiespeicherung

    1. Front Matter
      Pages 161-161
    2. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 163-195
    3. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 197-294
    4. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 295-453
    5. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 455-534
    6. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 535-574
    7. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 575-595
    8. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 597-625
  5. Integration und Anwendung von Energiespeichern

    1. Front Matter
      Pages 627-627
    2. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 629-704
    3. Michael Sterner, Ingo Stadler
      Pages 705-746
  6. Michael Sterner, Ingo Stadler
    Pages E1-E3

About this book

Introduction

Im Kontext der Energiewende sind Energiespeicher ein zentrales technisches, wirtschaftliches und energiepolitisches Thema.Die Autoren dieses kompakten Werkes geben einen umfassenden Uberblick Uber die verschiedenen Aspekte der Energiespeicherung. Sie beschreiben zunachst die Bedeutung von Energiespeichern in der Energieversorgung und definieren ihre Rolle darin. Dann gehen sie auf den Speicherbedarf in der Strom-, Warme- und Kraftstoffversorgung im Kontext der Energiewende ein. Im Hauptteil werden die verschiedenen Speichertechnologien ausfUhrlich vorgestellt sowie ihre Vor- und Nachteile diskutiert. Praktische Anwendungsbeispiele und die Integration von Speichern Uber alle Energiesektoren hinweg runden das Buch ab. Zahlreiche Grafiken und Beispiele veranschaulichen das gesamte Feld der Energiespeicher und sind als Erganzung samt Animationen online in Farbe verfUgbar.Die ZielgruppenDas Lehr- und Fachbuch wendet sich an Ingenieure, Wissenschaftler, Energieplaner und Energiewirtschaftler in Forschung und Industrie sowie an Studierende an Hochschulen und Universitaten in den Bereichen Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik und Energietechnik.Die AutorenProf. Dr.-Ing. Michael Sterner erforscht und lehrt an der Technischen Hochschule Regensburg in der Fakultat Elektro- und Informationstechnik die Bereiche Energiespeicher, Energiewirtschaft und Integration erneuerbarer Energien. Zuvor war er am Fraunhofer IWES in leitender Funktion verantwortlich fUr die Bereiche Systemanalyse und Energiewirtschaft und hat mit Kollegen die Speichertechnologie Power-to-Gas entwickelt. Der Ingenieur arbeitet ehrenamtlich in der Energietechnischen Gesellschaft des VDE, dem bayerischen Wirtschaftsministerium und dem Weltklimarat (IPCC), leitet Speicherkonferenzen von VDI und OTTI, ist beratend fUr die Bundesregierung tatig und im wissenschaftlichen Beirat der International Renewable Energy Storage Conference der Eurosolar sowie der Energy Storage Düsseldorf.

Prof. Dr.-Ing. habil. Ingo Stadler forscht und lehrt an der Fachhochschule Köln und ist dort für die Erneuerbaren Energien und Energiewirtschaft verantwortlich. Er habilitierte an der Universität Kassel. Seine Arbeiten umfassen die Netzintegration Erneuerbarer Energien und Energiesysteme mit hohen Anteilen an Erneuerbaren Energien und konzentriert sich auf die über die Elektrizität hinausgehenden, nichtelektrischen Speicher und das Lastmanagement. Er ist Mitglied des Beirats der International Renewable Energy Storage Conference sowie des International Centre for Sustainable Development of Energy, Water and Environment Systems. Über ein Jahrzehnt arbeitete er im Photovoltaik-Programm der Internationalen Energieagentur IEA.

Keywords

Energietechnik Energiespeicher Power-to-Gas Speicherbedarf Speicherintegration Speichermarkt Speichertechnologien Systemintegration Energietechnik

Authors and affiliations

  • Michael Sterner
    • 1
  • Ingo Stadler
    • 2
  1. 1.Fakultät für Elektro- und InformationstechnikHochschule RegensburgRegensburgGermany
  2. 2.Institut für Elektrische Energietechnik (IET)Fachhochschule KölnKölnGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering