Advertisement

Theoretische Physik 5

Statistische Theorie der Wärme

  • Florian Scheck

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

About this book

Introduction

Dieser Band beginnt mit den Grundbegriffen der Theorie thermodynamischer Systeme im Gleichgewicht, stellt alle wichtigen thermodynamischen Potentiale und ihre Zusammenhänge über Legendre-Transformation zusammen und diskutiert die Hauptsätze der Thermodynamik. Die Untersuchung von geometrischen Aspekten der Theorie führt zu einem vertieften Verständnis des zweiten Hauptsatzes und der damit verbundenen Begriffe. Die statistische Theorie der Wärme klärt den Begriff des Zustandes und erlaubt den direkten Vergleich von klassischen und Quantengasen. Es folgt eine Einführung in die Beschreibung von Phasengemischen und Phasenübergängen im Rahmen von Thermodynamik und Statistischer Mechanik. Das Buch schließt mit einer heuristischen Behandlung der Stabilität der Materie, die auf einer schönen Synthese von Viel- Teilchendynamik, Quantentheorie und Thermodynamik aufbaut. Der Text, der viele ausgearbeitete Beispiele enthält, wird ergänzt durch Aufgaben, die mit Hinweisen oder Lösungen versehen sind.

Keywords

Buch Quantenphysik Buch Thermodynamik Buch statistische Physik Hauptsatz Lehrbuch Thermodynamik Phasengemisch Phasenübergänge Quantenphysik Quantenstatistik Quantum Statistik Teilchendynamik Theorie der Wärme Therm statistische Thermodynamik

Authors and affiliations

  • Florian Scheck
    • 1
  1. 1.Institut für Physik - Theoretische ElementarteilchenphysikUniversität MainzMainzDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering