Einführung in die elektrische Energiewirtschaft

Studienbuch für Elektrotechniker, Maschinenbauer, Verfahrenstechniker, Wirtschaftsingenieure und Betriebswirtschaftler im 2. Studienabschnitt

  • Karl Brinkmann

Part of the Uni-Texte book series (UT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Karl Brinkmann
    Pages 1-4
  3. Karl Brinkmann
    Pages 12-17
  4. Karl Brinkmann
    Pages 18-45
  5. Karl Brinkmann
    Pages 46-56
  6. Karl Brinkmann
    Pages 57-67
  7. Karl Brinkmann
    Pages 68-82
  8. Karl Brinkmann
    Pages 83-92
  9. Karl Brinkmann
    Pages 93-103
  10. Back Matter
    Pages 127-134

About this book

Introduction

Das vorliegende Buch "Einflihrung in die elektrische Energiewirtschaft" ist entstanden aus Unterlagen flir die Vorlesung "Elektrische Energiewirtschaft und Kraftwerke", die ich von 1946 bis 1977 an der Technischen Universität Braunschweig hielt und die seit dem WS 1977/78 Herr Dr.-Ing. B. von Gersdorff, Vorstandsmitglied der Berliner Kraft- und Licht (Bewag) AG, Berlin, übernommen hat. Seit dem Erscheinen der ersten Auflage im Jahre 1971 hat das allgemeine Interesse an energiewirtschaftlichen Fragen stark zugenommen. Die Ölkrise 1973 hat ihre Spuren hinterlassen, und spätestens durch die teilweise Verknappung und den kräftigen Preis­ anstieg für Erdölprodukte seit dem Frühjahr 1979 ist die Bedeutung einer sicheren Ener­ gieversorgung der Öffentlichkeit deutlich bewußt geworden. Ich habe versucht, dieser Situation bei der vorliegenden Neuauflage Rechnung zu tragen. Das Buch wurde gemäß dem neuesten energiewirtschaftlichen und technischen Stand vollständig überarbeitet und zum Teil erweitert. Um zwei Themenkreise ausführlich be­ handeln zu können, die gerade in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen haben, wurden die Kapitel "Rationelle und sparsame Energieverwendung" sowie "Genehmi­ gungsverfahren für den Kraftwerks- und Leitungsbau und Standortsicherung" neu auf­ genommen. Das vorliegende Buch erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit; eine erschöpfende Behandlung eines derart umfangreichen Gebietes wie das der elektrischen Energiewirt­ schaft ist bei dem gewählten Umfang unmöglich. Ziel des Buches ist es auch vielmehr, Interessenten in knapper und übersichtlicher Form in das Gebiet einzuführen. Es wendet sich mit diesem Anliegen sowohl an Studierende als auch an andere Leser, die sich aus beruflichen Gründen oder aus rein privatem Interesse mit Fragen der elektrischen Ener­ giewirtschaft befassen.

Keywords

Betriebswirtschaft Elektrotechnik Energie Energiequelle Energiewirtschaft Erdöl Kraftwerk Maschinen Maschinenbau Regelung Sicherung Verfahrenstechnik Wasserkraft Wirtschaft elektrische Energie

Authors and affiliations

  • Karl Brinkmann
    • 1
  1. 1.BraunschweigDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91116-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1980
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-13012-1
  • Online ISBN 978-3-322-91116-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods