Advertisement

Anreizkompatible Architektenentlohnung

Vorschläge zur Reform der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

  • Authors
  • Eberhard Steiner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXIII
  2. Eberhard Steiner
    Pages 1-8
  3. Eberhard Steiner
    Pages 275-286
  4. Eberhard Steiner
    Pages 287-289
  5. Back Matter
    Pages 291-337

About this book

Introduction

In der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) sind die Architektenhonorare verbindlich festlegt. In letzter Zeit wird verstärkt über ihre Abschaffung diskutiert. Die Berufsvertreter reagieren heftig auf derartige Vorschläge: Sie wollen die HOAI erhalten. Aber auch die Bundesländer sind weiter an einer Honorarordnung interessiert. Daher ist eher eine Reform der HOAI zu erwarten als ihre Abschaffung.

Eberhard Steiner präsentiert einen Überblick über die Geschichte der Honorarregulierung sowie einen internationalen Vergleich. Anschließend untersucht er die HOAI aus der Perspektive der Agency-Theorie und analysiert die Informationsasymmetrien zwischen Bauherren und Architekten in unterschiedlichen Stadien der Vertragsbeziehung. Der Autor zeigt die Agency-Gefahren für traditionelle und innovative Wettbewerbsformen auf und schlägt ein flexibles, modularisiertes und auf asymmetrische Bonuszahlungen gegründetes Honorarsystem vor.

Keywords

Agency-Theorie Anreizsystem Architekt BAubetriebswirtschaftslehre und Infrastrukturmanagement Baubetriebslehre Honorarordnung für Architekten und Ingenieure Information, asymmetrische Architekten Baubetrieb Baubetriebswirtschaft Bauherr Betriebswirtschaft Betriebswirtschaftslehre (BWL) HOAI Honorare Ingenieur Management Wettbewerb

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81840-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8203-0
  • Online ISBN 978-3-322-81840-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Electronics
Consumer Packaged Goods
Engineering