Advertisement

Internationale Rechnungslegung und Konzernabschluss

Entwicklung eines Sollkonzepts für den zukünftigen Standardsetzungsprozess

  • Authors
  • Gabriele Klein

Part of the Rechnungswesen und Unternehmensüberwachung book series (REU)

About this book

Introduction

Angesichts der internationalen Harmonisierung der Rechungslegung werden die verschiedenen Funktionen des externen Rechnungswesens und ihre mögliche Umsetzung kontrovers diskutiert. Dabei steht auch das Verhältnis von Einzel- und Konzernabschluss zur Disposition. Es zeichnet sich ab, dass dem Konzernabschluss zukünftig eine wachsende Bedeutung zukommen wird.

Aufbauend auf den bestehenden Rechnungslegungsvorschriften HGB, IAS/IFRS und US-GAAP und ihrer Einbindung in die jeweiligen nationalen Rechtssysteme entwickelt Gabriele Klein ein Sollkonzept, das die Basis für die Entwicklung zukünftiger Standards bilden soll. Im Ergebnis präferiert sie ein monofunktionales System im Sinne informationsorientierter Vorschriften, die auf die Ermittlung einer wahlrechts- und widerspruchsfreien Gewinngröße abstellen. In Bezug auf die qualitativen Anforderungen stellt nach Auffassung der Autorin das Kriterium der relevance eine notwendige, das Prinzip der reliability hingegen eine hinreichende Bedingung für die bilanzielle Behandlung dar. Abschließend wird dieses Sollkonzept auf aktuelle Bilanzierungsprobleme, z.B. die bilanzielle Behandlung von Special Purpose Entities oder eines Geschäfts- oder Firmenwerts, übertragen.

Keywords

Abschlüsse Ausschüttungsbemessung Bilanz Bilanzierung Forderungen Geschäfts- oder Firmenwert Informationsvermittlung Internationale Rechnungslegung Konzernabschluss Konzernabschlüsse Konzernrechnungslegung Rechnungslegung Rechnungslegungssystem Rechnungswesen und Unternehmensüberwachung Special Purpose Entities

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81597-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7927-6
  • Online ISBN 978-3-322-81597-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods