Organisatorische Veränderung und Corporate Governance

Aktuelle Themen der Organisationstheorie

  • Editors
  • Egbert Kahle

Part of the Entscheidungs- und Organisationstheorie book series (EOT)

About this book

Introduction

Dieses für Theoretiker und Praktiker gleichermaßen aufschlussreiche Buch umfasst Diskussionsbeiträge, die anlässlich des 25. Workshops der Kommission Organisation im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft an der Universität Lüneburg präsentiert wurden. Die Autoren setzen sich mit aktuellen Entwicklungen in der Organisationsforschung auseinander und zeigen Lösungswege für die Management-Praxis auf.

Einen theoretischen Schwerpunkt bildet die Betrachtung der Implikationen von Selbstorganisation unter dem Aspekt organisatorischer Kommunikation. Anreize und Fairnessnormen in Teams werden ebenso untersucht wie Vertrauen, Kontrolle und Mitbestimmung. Unter dem Aspekt der Praxisanwendung wird die Auswirkung von Corporate-Governance-Ansätzen im Prozess der Organisation analysiert.

Keywords

Corporate Governance Führungskraft Governance Handel Innovation Management Management-Praxis Organisation Organisationsforschung Organisationstheorie Organisatorische Kommunikation Organisatorische Verantwortung Organisatorische Veränderung Verantwortung Vertrauen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81058-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0635-7
  • Online ISBN 978-3-322-81058-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering