Advertisement

Elementarschritte in der metallorganischen Komplexkatalyse

Chapter
  • 1.1k Downloads

Auszug

Durch Ligandabspaltungen werden koordinativ ungesättigte Komplexe erzeugt. Die freie Koordinationsstelle mag in Lösung von einem Solvensmolekül besetzt werden. Wenn dieses in der Elektronenbilanz von M und bei der Ermittlung der Koordinationszahl nicht mitgezählt wird, vermindert sich bei diesen Reaktionen die Anzahl der Elektronen in der Valenzschale von M um zwei und sinkt die Koordinationszahl von M um eine Einheit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B.G. Teubner Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007

Personalised recommendations