Grundlagen der metallorganischen Komplexkatalyse

  • Dirk Steinborn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Einführung

    1. Pages 1-7
  3. Grundlagen der Komplexkatalyse

  4. Elementarschritte in der metallorganischen Komplexkatalyse

  5. Hydrierungen von Olefinen

  6. Hydroformylierung von Olefinen und Fischer-Tropsch-Synthese

  7. Carbonylierung von Methanol und Kohlenmonoxid-Konvertierung

  8. Metathese

    1. Pages 100-122
  9. Oligomerisation von Olefinen

  10. Polymerisation von Olefinen

  11. C-C-Verknüpfungen von Dienen

  12. C-C-Kupplungsreaktionen

    1. Pages 216-236
  13. Hydrocyanierungen, -silylierungen und -aminierungen von Olefinen

  14. Oxidation von Olefinen und Alkanen

  15. Lösungen der Aufgaben

    1. Front Matter
      Pages 287-287
  16. Back Matter
    Pages 309-346

About this book

Introduction

Die Katalyse ist als grundlegendes Prinzip zur Überwindung der kinetischen Hemmung chemischer Reaktionen von fundamentaler Bedeutung in der Chemie und die metallorganische Komplexkatalyse ist ein Eckpfeiler der modernen Chemie. Das trifft gleichermaßen für die Grundlagen- und angewandte Forschung wie für industrielle Anwendungen zu. Ausgehend von den Prinzipien der Katalyse und den katalytisch relevanten metallorganischen Elementarschritten werden wichtige metallkomplexkatalysierte Reaktionen behandelt, wobei das mechanistische Verständnis im Vordergrund steht. Besonderer Wert wird dabei auf aktuelle Entwicklungen gelegt. Asymmetrische Synthesen finden ausführlich Berücksichtigung und an ausgewählten Beispielen werden Verbindungen zur katalytischen Wirkung von Metalloenzymen aufgezeigt.

Keywords

Bindungen Hydrocyanierung Hydroformylierung Katalyse Komplexkatalyse Monsanto-Verfahren Olefin Olefine Oxidation Polymer Polymerisation Synthese Wacker-Prozess

Authors and affiliations

  • Dirk Steinborn
    • 1
  1. 1.Martin-Luther-Universität Halle-WittenbergWittenberg

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment