Advertisement

Employer Branding als Transmissionsriemen des Corporate Reputation Managements

  • Jens Alexander Hartmann
Chapter

Zusammenfassung

Den Mitarbeitern eines Unternehmens kommt heute eine immer größer werdende Bedeutung bei der Differenzierung im Wettbewerb zu. Dieser Aspekt verdient deshalb eine besondere Beachtung, weil eine stabile Kundenbindung heute auf einer emotionalen Bindung des Kunden zum Unternehmen aufbaut. Um diese emotionale Verbindung zu schaffen, kommt den Mitarbeitern in Beratung und Verkauf, aber bspw. auch in Customer-Service-Centern eine zentrale Stellung zu.

Literaturverzeichnis

  1. Apel P (2010) Customer relationship management. Maßnahmen zur Qualitätssteigerung lohnen sich. Absatzwirtschaft, 05.02.2010, http://www.absatzwirtschaft.de/content/_t = ft,_p = 1002910,_b = 69630. Zugegriffen: 3. Dec 2010
  2. Budras C (2007) Mustafa, Züleyha und Arminda. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.03.2007, S. 11, Frankfurt am MainGoogle Scholar
  3. Carroll D (2008) United breaks guitars trilogy. http://www.davecarrollmusic.com
  4. Cooper S (2009) Vortrag im Zuge des Gallup und The Ritz-Carlton Event 2009. BerlinGoogle Scholar
  5. Coffman C, González Molina G, Bühler M (2003) Managen nach dem Gallup-Prinzip: Entfesseln Sie das Potenzial Ihrer Mitarbeiter. Frankfurt am Main Google Scholar
  6. Gallup (2009) Kundenzufriedenheit ist nicht genug – Emotionale Kundenbindung messen, Vortrag Herr Marco Nink, Kubis. BonnGoogle Scholar
  7. Gallup (2010a) Erfolgreiche Mitarbeiterbindung schafft nachhaltiges Unternehmenswachstum, Interview mit Gloria Dabiri. In: Gallup Newsletter 03, eu.gallup.com/…/erfolgreiche-mitarbeiterbindung-schafft-nachhaltiges-unternehmenswachstum.aspx. BerlinGoogle Scholar
  8. Gallup (2010b) Gefühle dominieren Kaufentscheidung. In: Gallup Newsletter 01. http://eu.gallup.com/berlin/124502/newsletter.aspx. Zugegriffen: 3. Dec 2010. Berlin
  9. Gallup (2011) Engagement index 2010. BerlinGoogle Scholar
  10. Gopal A (2004) Managing in an economy of emotion, not reason (Part 1), Great companies know the key to cutting customer and employee churn: creating emotional engagement. Gallup Manage J, New York FebGoogle Scholar
  11. Harter JK, Schmidt FL, Hays TL (2002) Business unit-level relationship between employee satisfaction, employee engagement, and business outcomes: A meta-analysis. J Appl Psychol 87:2. Rockville PikeCrossRefGoogle Scholar
  12. Kalmar B (2007) The Ritz-Carlton Mystique, Why the best is the best. www.qualitygest.com, http://www.qualitydigest.com/inside/quality-insider-column/ritz-carlton-mystique. Zugegriffen: 3. Dec 2010
  13. Kupillas J (2009) Zerstörte Gitarre, YouTube-Song zwingt Fluglinie zum Handeln. Welt online vom 24.07.2009. http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article4186258/YouTube-Song-zwingt-Fluglinie-zum-Handeln.html. Zugegriffen: 3. Dec 2010. Berlin
  14. McEwen WJ, Fleming JH (2003) Customer Satisfaction doesn’t count, If you don’t make an emotional connection with customers, then satisfaction is worthless. Gallup Manage J, New York MarchGoogle Scholar
  15. Munzinger U, Musiol K-G, Sasserath M (2010) Im Zeitalter der Supermarken. MünchenGoogle Scholar
  16. Niko-Werbe-Index (2011) Niko-Werbe-Index. medialine.de/deutsch/wissen/medialexikon.php?stichwort = Niko-Werbe-Index&x = 70&y = 15. Zugegriffen: 4. Aug 2011Google Scholar
  17. Nink M (2009) Der Faktor Mensch. Markenartikel, Die Zeitschrift für Markenführung, 10/2009. Hamburg, S. 68–70Google Scholar
  18. Nink M (2010) Die Komplexität von Kundenbeziehungen messen und managen. In: Planung und Analyse, Zeitschrift für Marktforschung und Marketing, Nr. 3. Frankfurt am Main, S. 36–39Google Scholar
  19. Planung & Analyse (2010) Investitionen verpufft. In: Planung & Analyse online. http://www.planung-analyse.de/news/pages/protected/show.php?id=3916. Zugegriffen: 3. Dec 2010. Frankfurt am Main
  20. Quick JC, Quick JD, Nelson DL, Hurrell JJJ (1997) Organizational consequences of stress. In: Organization, The critical journal of organization, theory and society, Washington DC 1997:89–109Google Scholar
  21. Taylor SE. (2008), Fostering a supportive environment at work. The Psychologist-Manager Journal 11/2008, Philadelphia:265–283Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Gallup GmbHBerlinDeutschland

Personalised recommendations