Advertisement

Corporate Reputation Management

Wirksame Strategien für den Unternehmenserfolg

  • Cornelia Wüst
  • Ralf T. Kreutzer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Konzeption und Status quo des Corporate Reputation Managements

  3. Umsetzung des Corporate Reputation Managements in ausgewählten Unternehmensbereichen

  4. Best Practice des Corporate Reputation Managements – ausgewählte Case Studies

  5. Back Matter
    Pages 23-23

About this book

Introduction

Der gute Ruf eines Unternehmens ist nicht auf das Ergebnis von Image-Kampagnen zu beschränken, sondern fordert das Unternehmen als Ganzes in den Dialog mit seinen internen und externen Stakeholdern zu treten. Ausgewiesene Experten zeigen, dass ein ganzheitlich im Unternehmen verankertes Reputation Management Vertrauen aufbaut und Reputation langfristig unverzichtbar ist für die Wertschöpfung einer Organisation.

Der Inhalt
Grundlagen des Corporate Reputation Management: Relevanz für Unternehmen
Ziele und Zielgruppen des Reputation Managements
Praxisrelevante Instrumente des Reputation Managements
Unterschiedliche Reputationsaktivitäten und deren Auswirkungen
Evaluierung der Reputationsaktivitäten
Organisatorische Verankerung des Reputation Managements
Die Rolle der Unternehmenskommunikation
Best Practice – ausgewählte Case Studies

Die Zielgruppen
Unternehmer, Vorstände und Führungskräfte; HR- und Kommunikationsverantwortliche; Berater. 

Die Herausgeber
Cornelia Wüst ist als Beraterin spezialisiert auf Reputation-Management-Programme und Unternehmenskommunikation für nationale und internationale Unternehmen und Führungskräfte.
Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer war über 15 Jahre in verschiedenen Managementpositionen tätig und ist Professor für Marketing an der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin.

Keywords

CRS Change Management Corporate Social Responsibility Employer Branding Reputation Management Social Media Unternehmenskommunikation

Editors and affiliations

  • Cornelia Wüst
    • 1
  • Ralf T. Kreutzer
    • 2
  1. 1.SalzburgAustria
  2. 2.Hochschule für Wirtschaft und RechtBerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods