Advertisement

Logistische Regression

  • Jürgen Groß

Zusammenfassung

Mit Hilfe der Funktion lm() können lineare statistische Zusammenhänge zwischen einer Zielgröße Y und einer oder mehreren Einflussgrößen X1, … , X p untersucht werden. Während dabei die Einflussgrößen sowohl quantitativer als auch qualitativer Art sein können, ist die Zielgröße stets als stetig vorausgesetzt, da unterstellt wird, dass ihre Beobachtungen aus Normalverteilungen mit Parametern µ i und σ stammen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2010

Authors and Affiliations

  • Jürgen Groß

There are no affiliations available

Personalised recommendations