Advertisement

Schule in Ostdeutschland zwischen zwei Transformationsprozessen

  • Hans Döbert
Part of the Schriften der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) book series (DGFE)

Zusammenfassung

Mit dem Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990 entstand für die ostdeutschen Bundesländer die vordringliche Aufgabe, innerhalb des nunmehr vereinigten deutschen Bildungswesens ein demokratisches Schulwesen auf rechtsstaatlicher Grundlage zu schaffen. Mit der deutschen Einigung waren dabei Rahmendaten vorgegeben, durch die nicht mehr alle denkbaren Entwicklungsmöglichkeiten Realität werden konnten. Die Geschichte seit 1989 verdient deshalb einen Blick der Erinnerung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Benner, D./Merkens, H./Schmidt, F. (Hrsg): Bildung und Schule im Transformationsprozess von SBZ, DDR und neuen Ländern. Untersuchungen zu Kontinuität und Wandel. Freie Universität Berlin 1996.Google Scholar
  2. Döbert, H.: Lehrerberuf und Lehrerbildung. Entwicklungsmuster und Defizite, in: Zeitschrift für Pädagogik, 37. Beiheft, 1997a, S. 333–356.Google Scholar
  3. Döbert, H.: Schulentwicklung in den neuen Ländern zwischen vorgegebenem Weg und Eigengestaltung, in: Bildung im vereinten Deutschland. Bilanz und Perspektiven einer Entwicklung. DGBV, Frankfurt am Main 1997b, S. 27–38.Google Scholar
  4. Erlass „Unterrichtsversorgung an den allgemein bildenden Schulen“. KM Mecklenburg-Vorpommern 2000.Google Scholar
  5. Erster Kongress des Forum Bildung in Berlin. Materialien des Forum Bildung 3, Bonn 2000.Google Scholar
  6. Fickermann, D./Schulzek, U./Weishaupt, H.: Zur Effizienz regionaler Schulstandortsysteme am Beispiel von Mecklenburg-Vorpommern, in: Weiß, M./Weishaupt, H. (Hrsg.): Bildungsökonomie und neue Steuerung. Frankfurt am Main 2000, S. 169–202.Google Scholar
  7. Fuchs, H.-W.: Bildungsentwicklung und Lehrerbedarf im Osten und Westen Deutsch- lands — Quantitative Aspekte. Universität der Bundeswehr Hamburg 1997.Google Scholar
  8. Fuchs, H.-W.: Schule in den neuen Bundesländern. Bedingungen, Verlauf und Folgen des Transformationsprozesses, in: Deutsche Studien 39 (1998) 138, S. 109–132.Google Scholar
  9. Hofmann, D./Döbert, H./Geißler, G.: Die „unterdrückte“ Bilanz. Zum Verhältnis von Erziehungswissenschaft und Bildungspolitik am Ende der DDR. Weinheim 1999.Google Scholar
  10. Kluthe, M./Zedler, P.: Entwicklung der Thüringer Regelschulen und Gymnasien. Gutachten im Auftrag des Thüringer Kultusministeriums. Erfurt 1999.Google Scholar
  11. Köhler, G./Kuthe, M./Zedler, P.: Schulstrukturen im Wandel: Veränderungen des Schul-und Unterrichtsangebots in den neuen Bundesländern am Beispiel Thüringens, in: Zeitschrift für Pädagogik 37 (1997), S. 145–160.Google Scholar
  12. Kornadt, H.-J.: Erziehung und Bildung im Transformationsprozess, in: Hormuth, St. u.a. (Hrsg.): Individuelle Entwicklung, Bildung und Berufsverläufe. Berichte zum sozialen und politischen Wandel in Ostdeutschland. Opladen 1996, S. 201272.Google Scholar
  13. Pressemitteilung 153/00. Herausgegeben vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport. Land Brandenburg 2000.Google Scholar
  14. Schnabel, K./Baumert, J./Röder, P.M.: Zum Wandel des Schulsystems in den neuen Bundesländern, in: Neue Sammlung 36 (1996), S. 531–544.Google Scholar
  15. Schubarth, W.: Zu transformationsbedingten Problemen der Schulentwicklung in den neuen Bundesländern, in: Deutschland Archiv 6/1998, S. 888–899.Google Scholar
  16. Schulstatistik 1999 des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin 1999.Google Scholar
  17. Statistisches Landesamt von Berlin: Schulstatistik 1999/2000, Berlin 2000.Google Scholar
  18. Tillmann, K.-J.: Von der Kontinuität, die nicht auffällt. Das ostdeutsche Schulsystem im Übergang von der DDR zur BRD, in: Melzer, W./Sandfuchs, U.: Schulreform in der Mitte der 90er Jahre. Strukturwandel und Debatten um die Entwicklung des Schulsystems in Ost-und Westdeutschland. Opladen 1996, S. 13–22.Google Scholar
  19. Weishaupt, H./Zedler, P.: Aspekte der aktuellen Schulentwicklung in den neuen Ländern. in: Rolff, H.-G. u.a. (Hrsg.): Jahrbuch der Schulentwicklung, Bd. 8, Weinheim 1994, S. 395–429.Google Scholar
  20. Wochenbericht 13/99 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung: Zum Bedarf an Lehrern in Deutschland bis zum Jahre 2015, S. 252–259.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Hans Döbert

There are no affiliations available

Personalised recommendations