Advertisement

Die Untersuchung

Chapter
  • 99 Downloads
Part of the DUV: Sozialwissenschaft book series (DUVSW)

Zusammenfassung

Die zentralen dieser Arbeit zugrunde liegenden Thesen wurden in den Kapiteln 1, 2 und 3 theoretisch ausgeführt und lassen sich folgendermaßen verkürzt darstellen:
  • Liebe und Sexualität unterliegen gesellschaftlichen Konstruierungen.

  • Sexualität ist Sozialverhalten, das als solches gelernt werden muß.

  • Spielfilm ist eine wesentliche Sozialisationsinstanz und ist geeignet, Handlungsanleitungen für Sozialverhalten zu geben.

  • Spielfilme tragen mit ihren Darstellungen von Liebe und Sexualität zur Sexualisation via Massenmedien bei.

  • Die genannten Thesen sollen anhand von Spielfilmuntersuchungen belegt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations