Advertisement

Mineralgänge in den einzelnen Gesteinsfolgen des Paläozoikums der Nordeifel

  • Hans Breddin
  • Eberhard Hellermann
Chapter
  • 9 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1202)

Zusammenfassung

Das Arbeitsgebiet (vgl. Abb. 1) umfaßt den auf die Bundesrepublik übergreifen­den Teil des Großsattels von Stavelot (Venn-Großsattel) mit seinen kambrosiluri­schen Kernschichten und den devonischen und karbonischen Mantelschichten (Kartenblätter 1 : 25000 Aachen 5202, Stolberg 5203, Rötgen 5303, Nideggen 5304, Monschau 5402 und Schleiden 5403). Auf dem Südflügel des Großsattels werden nur die Schichten des Unterdevons in die Untersuchungen miteinbezogen, am Nordflügel dagegen auch die Gesteinsfolgen des Mittel- und Oberdevons sowie des Karbons der Indemulde und des Aachener Sattels.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1963

Authors and Affiliations

  • Hans Breddin
    • 1
  • Eberhard Hellermann
    • 1
  1. 1.Forschungsstelle für regionale und angewandte Geologie des Geologischen InstitutsRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations