Advertisement

Funktionen, Unterprogramme

  • Herbert Löthe
  • Werner Quehl

Zusammenfassung

Funktionen, Unterprogramme oder Prozeduren sind in der Sprache BASIC nur rudimentär vorhanden. Das ist wohl das einschneidenste Defizit, das BASIC im Vergleich zu anderen höheren Sprachen hat. Der Grund liegt darin, daß zugunsten einer leichten und sparsamen Implementation eines BASIC-Systems — ein Vorteil vor allem auf kleinen Rechnern — dieser Bereich als entbehrlich angesehen wurde. Beim Definieren der Sprache und dem Entwickeln des Systems Anfang der Sechziger Jahre am Dartmouth College hat man zudem an Lernende als Benutzer gedacht, die nur kleine und damit durchschaubare Programme schreiben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner, Stuttgart 1982

Authors and Affiliations

  • Herbert Löthe
    • 1
  • Werner Quehl
    • 1
  1. 1.EsslingenDeutschland

Personalised recommendations