Coaching im Unterschied zu anderen hilfreichen Dialogen

Chapter

Zusammenfassung

Nicht alles, was als Coaching angeboten wird, ist wirklich Coaching. Und so ergibt sich oft eine große Lücke zwischen den Erwartungen auf beiden Seiten mit dem Ergebnis, dass die gebotene Leistung das Interesse und die Möglichkeiten des Nutzers verfehlt. Erst wenn sich die Erwartung an eine unterstützende Dienstleistung mit dem Zweck der Leistung deckt und dieser vom Nutzer gewollt und adaptierbar ist, kann die Leistung ihren spezifischen Nutzen voll entfalten. Deswegen ist eine Sensibilisierung für den Unterschied aufseiten des Coachingbeauftragenden für die Beteiligten hilfreich. Es ist gut, wenn die Einkäufer von Coaching für den Unterschied zwischen den verschiedenen Dialogformaten sensibilisiert und bereit sind, Coaching nur für den Anforderungsbereich abzurufen, für den dieses Dialogformat den besten Dienst leisten kann. Besteht eine Unterscheidungsfähigkeit auch zwischen den anderen Dialogformaten wird es leicht, jeweils die passende Alternative zu wählen. Und wer verstanden hat, was Coaching im Unterschied zu anderen Dialogformaten bietet, ist in der Lage, wirklich gutes Coaching schon am Angebot zu erkennen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.DüsseldorfDeutschland
  2. 2.KölnDeutschland

Personalised recommendations