Advertisement

Der Vitamingehalt der deutschen Nahrungsmittel

  • Arthur Scheunert
Part of the Die Volksernährung book series (VE, volume 8)

Zusammenfassung

Der 2. Teil der Untersuchungen über den Vitamingehalt der deutschen Nahrungsmittel enthält, wie angekündigt, einen Überblick über den Vitamingehalt von Mehl und Brot. Da es darauf ankam, genaue Kenntnisse darüber zu erhalten, was der Bevölkerung durch Mehl und Brot an Vitamin B zugeführt wird, mußten, abgesehen von beliebigen, im freien Handel erworbenen Brotarten, Mehle und Brote von bekanntem Ausmahlungsgrad untersucht werden. Dies war nur möglich durch die gütige Vermittlung des Direktors des Instituts für Bäckerei, Professor Dr. M. P. Neumann in Berlin, der sich in größter Bereitwilligkeit der mühevollen Arbeit unterzog, uns mehrere Jahre hindurch regelmäßig mit den benötigten Mehl- und vor allem Brotmengen zu versehen. Die notwendigen Getreidemengen, Weizen und Roggen, wurden zu diesem Zwecke in größeren Posten angekauft, auf der Müllereianlage des Instituts sachgemäß vermählen und auf diese Weise die Mehle der in Deutschland handelsüblichen Ausmahlungsgrade hergestellt. In der Versuchsbäckerei des Instituts wurden hieraus dann in üblicher Weise Brote gebacken und uns davon in entsprechenden, etwa 14tägigen Zwischenräumen die benötigten Mengen gesandt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1930

Authors and Affiliations

  • Arthur Scheunert
    • 1
  1. 1.Tierphysiologischen InstitutsUniversität LeipzigDeutschland

Personalised recommendations