Advertisement

Sport-PR 2.0 pp 251-307 | Cite as

Methoden- und Untersuchungsdesign

  • Fabian Kautz
Chapter

Zusammenfassung

Welker und Kloß (2014, S. 41) vertreten die Ansicht, dass das „datengetriebene Vorgehen der Forscher (…) ein Problem dar[stellt]. Das gilt gleichermaßen für die Natur- wie für die Sozialwissenschaften.“ Durch die leichte Verfügbarkeit großer Datensätze werde eine vorherige Hypothesenbildung vernachlässigt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Technische Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations