Das DMR-Profil der Anwerbegruppen in Österreich und seine Konsequenzen für die theoretische Einbettung

Chapter
Part of the Bildung und Gesellschaft book series (BILDUNGUG)

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden nun die drei Indikatoren – die Dissimilaritätsquote (DIQ), intergenerationale soziale Mobilitätsrate (IMR die) und der Rechtsungleichheitswert (RUW) – in den Bereichen Bildung und Beruf für jede der Herkunftsgruppen zu einem Profil zusammengestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations