Advertisement

V Untersuchungsmodell und Hypothesenbildung

  • Alexandra Seibt
Chapter

Zusammenfassung

In den letzten Jahren hat sich mit Public-Affairs-Management ein neuer Begriff für eine Form der integrierten Organisationskommunikation herausgebildet, bei der verstärkt ein abgestimmter Einsatz öffentlicher und nicht öffentlicher Instrumente beobachtet werden kann. Der Annahme folgend, dass die Verbandsform Einfluss auf die Kommunikation hat und diese wiederum auf den Kommunikationserfolg, wird in dieser Arbeit ein Untersuchungsmodell entworfen. Die einzelnen Variablen des Modells werden in Abschnitt 1 vorgestellt. Entlang des Untersuchungsmodells werden in Abschnitt 2 Hypothesen 1) über den Einfluss der Organisationsform der Verbände auf den Grad von PA-Management sowie 2) über die Wirkung des Grades von PA-Management auf den Kommunikationserfolg entwickelt, die die Forschung zunächst leiten und anhand der Ergebnisse bewertet werden sollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  • Alexandra Seibt
    • 1
  1. 1.Wuppertal Institut für Klima Umwelt Energie GmbHKölnDeutschland

Personalised recommendations