Empirische Analysen im Rahmen des Forschungsgegenstands

Chapter
Part of the Studien zur Schul- und Bildungsforschung book series (SZSBF, volume 57)

Zusammenfassung

Im Folgenden richtet sich der Blick auf die aktuellen empirischen Analysen. Im Punkt 2.3 wurden bereits einzelne Studien überblicksmäßig dargestellt, die sich sowohl im Bereich der Schul- als auch Jugendforschung mit peerkulturellen Praktiken in der Schule beschäftigen. Dabei wurde herausgestellt, dass Untersuchungen im Schnittpunkt beider Forschungsstränge als besonders fruchtbar angesehen werden, dies allerdings noch immer ein desiderates Untersuchungsfeld darstellt (vgl. Helsper/Böhme 2010; Breidenstein 2008). Empirische Analysen zum Arbeitsansatz Positive Peerkultur können an diesem Schnittpunkt ansetzen und einen Beitrag zur Schließung der Lücke leisten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Martin-Luther-UniversitätHalleDeutschland

Personalised recommendations